Adonia – Musical 77: Mittwoch, 2. November, 19:30 Uhr

Adonia – Musical 77: Mittwoch, 2. November, 19:30 Uhr

Endlich wieder ein Konzert von Adonia! Live auf der Bühne ist die Teenstour 2022 mit circa 70 Jugendlichen als Projektchor und Band von Adonia auch in Schorndorf zu hören und zu sehen. Und zwar am Mittwoch, den 2. November 2022 um 19.30 Uhr im Christlichen Zentrum Scala, Grabenstraße 40-44 in Schorndorf. Veranstalter sind die Evangelische Allianz Schorndorf und die Jugendorganisation Adonia e. V.

Der Titel des in diesem Jahr aufgeführten Stücks heißt „MUSICAL 77“.  Es geht um Geld. Um viel Geld. Geld, das Djamal und seiner gierigen Frau Shanila fehlt. Deshalb leihen sie es bei ihrem König, dem großzügigen Maharadscha. Sie verdrängen, dass sie ihre Schulden eines Tages begleichen müssen … aber der Tag der Abrechnung kommt! Die jungen Mitwirkenden präsentieren das biblische Gleichnis des hartherzigen Schuldners mit brandneuen Songs, humorvollen Theaterszenen und überraschenden Choreografien.

Eine herzliche Einladung an alle, diese moderne Geschichte mit Tiefgang als Musical zu erleben! Der Eintritt ist frei, eine freiwillige Spende zur Kostendeckung ist möglich.

Das Besondere an dieser Tour ist, dass die Jugendlichen das Musical mit CD und Noten bereits zuhause einüben, um dann in den Herbstferien innerhalb von 3 Tagen das 90-minütige Konzertprogramm einzustudieren und dann anschließend vier Tage lang auf Konzerttournee gehen.  Während der Tour übernachten die Mitwirkenden in Privatquartieren, sofern es die Corona-Situation erlaubt und natürlich unter den dann geltenden Vorschriften. Daher werden Gastfamilien aus Schorndorf und der Region gesucht – von allen Gemeinden der Evangelischen Allianz Schorndorf.

Wer hat die Möglichkeit, zwei (oder bis zu vier) Jugendliche für eine Nacht vom 2. auf den 3. November 2022 (Mittwoch auf Donnerstag) bei sich aufzunehmen? Die Teilnehmer haben einen Schlafsack dabei, benötigen also nur eine Matratze und ein Kissen. Sie können direkt nach dem Konzert, also so gegen 21.30 Uhr, am Christlichen Zentrum Scala abgeholt werden (das Konzert zu besuchen lohnt sich aber auf alle Fälle). Am nächsten Morgen wird ein Frühstück in den Gastfamilien serviert, bei dem sich die Jugendlichen auch ein Lunchpaket für den Tag richten. Auf 9.00 Uhr werden die Jugendlichen dann wieder zum Treffpunkt am Christlichen Zentrum Scala gefahren.

Wer Teens aufnehmen kann, setze sich bitte mit Elke Zinßer (Telefon 07181 932754, E-Mail: elke.adonia@famzinsser.de) in Verbindung. Herzlichen Dank jetzt schon für die Gastfreundschaft.